YOGA RETREAT

DEIN BESONDERES
YOGA-ERLEBNIS

Du suchst einen Ort, an dem Du abschalten kannst? Eine ruhige Bucht ist der perfekte Ort, um sich eine Auszeit zu nehmen, die Natur zu erleben und Freiheit zu spüren.

WIE VIEL YOGA STECKT IN THE SUP WEEK?

Wir bieten professionelle Yoga-Reisen mit Begleitung durch vielseitig ausgebildeten Yoga-Coaches an. Die unterschiedlichen Reisekonzepte beinhalten Kurse in verschiedenen Yoga-Stilen und sind für alle Könnerstufen geeignet, vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Yogi – hier ist für jeden etwas dabei! In den FAQ’s findest Du die jeweiligen Schwerpunkte sowie weitere Details dazu, welchen Fokus die einzelnen Reisen haben.

YOGA AUF DEM SONNENDECK

THE FLOW

YOGA UNTER FREIEM HIMMEL

Mit einer Early Morning Yoga Session an Deck Deines Schiffes oder an kraftvollen Plätzen starten wir aktiv in den Tag. Soweit es möglich ist, finden alle Yoga-Einheiten unter freiem Himmel statt. Wenn Du eine Reise mit einer Unterbringung auf einem Schiff gewählt hast, kannst Du Deine Yogamatte auf dem Sonnendeck ausrollen – hier gibt es genügend Platz für alle. Bei unseren Segelreisen SUP & SAIL finden wir an Land genügend Platz für ausgedehnte Yoga-Sessions oder nutzen unsere SUP-Board für eine SUP-Yoga-Einheit auf dem Wasser.

DIE SCHWIMMENDE YOGAMATTE

SUP-YOGA IN RUHIGEN BUCHTEN

Bei einer SUP-Yoga-Einheit wird Dein Board zur schwimmenden Yogamatte. Dies erhöht die Intensität der Yogaübungen, Du stärkst Deinen Gleichgewichtssinn und Deine Körperspannung. Verschiedene Haltungen werden stehend, sitzend und auf dem Board liegend durchgeführt, immer unter Anleitung durch einen SUP-Yoga-Coach, der Dir verschiedene Variationen der Übungen zeigt – so kannst Du diese besondere Yogastunde auf dem Wasser, unabhängig von Deinem persönlichem Level, für Dich individuell erleben und genießen.

DEIN LEVEL?

Bei den meisten unserer Reisen eignen sich unsere Yoga-Kurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Auch für die SUP-Yoga-Einheiten brauchst Du im Vorwege der Reise weder SUP- noch Yoga-Kenntnisse. Genaue Informationen zu den Schwierigkeitslevel findest Du in den FAQ’s der jeweiligen Reise.

SUP-YOGA-BOARDS

Für SUP-Yoga kannst Du selbst entscheiden, ob Du ein Leihboard von uns nutzen oder Dein eigenes SUP-Board zu THE SUP WEEK mitbringen möchtest. Bei allen Reisen, die mit Schiffen angeboten werden, kommen nur iSUPs zum Einsatz.


TESTCENTER AN BORD